Ausrüster:

Sponsoren:

SC Fürstenfeldbruck e.V.
Offizielle Homepage

neue U11 trainiert in der Halle – Probespieler sind weiter herzlich willkommen

Jens Reimschüssel, 31.12.2021

neue U11 trainiert in der Halle – Probespieler sind weiter herzlich willkommen

Fanden die ersten Trainings noch auf dem Vereinsgelände statt trainiert die neue U11 seit Anfang November jede Woche zweimal in der Halle – natürlich unter Beachtung aller behördlichen Vorgaben für einen sicheren Trainingsbetrieb.

Im Vordergrund steht die technische und koordinative Ausbildung, sowie die Schulung der Wahrnehmungsfähigkeit. Daher beginnen die Trainingseinheiten immer mit einem Aufwärmspielchen Funino oder auch sportartfremd wie Handball, Basketball bzw. Hockey.

Im Technikteil werden dann das Ballgefühl, Finten und Richtungsänderungen sowie Pass- und Torschusstechniken (Foto) geübt, um dann bei den anschließenden 1vs.1 oder 2vs.2 Spielformen eingesetzt zu werden. Immer wieder werden dabei auch die wechselnden Lichtsignale unserer Blazepods (Foto) genutzt, damit die Jungs immer wieder auf neue Situationen reagieren müssen und somit ihre Handlungsschnelligkeit und Orientierungsfähigkeit schulen.

Den Abschluss des zweistündigen Trainings bilden dann immer abwechslungsreiche Spielformen auf engem Raum und mit hohem Tempo, damit alle Fähigkeiten (bis auf lange und hohe Bälle) die bei einem Fußballspiel gefordert sind, eingesetzt und verbessert werden.

Wer neugierig geworden ist und sich bei einem Probetraining ausprobieren möchte, meldet sich einfach unter probetraining@web.de .