SC Fürstenfeldbruck von 1919 e.V.

U11 gewinnt Qualifikationsturnier Bayernwerk Junior Cup

Manfred Ebitsch, 22.10.2018

U11 gewinnt Qualifikationsturnier Bayernwerk Junior Cup

Unsere 2008er haben das Qualifikationsturnier (regional) vom 24. Bayernwerk Junior Cup 2018  in Gilching gewonnen!

In der schönen Gymnasium-Turnhalle trafen wir nach der langen Vorrunde im Viertelfinale auf die FT Gern. In dem schnellen Spiel gab es Möglichkeiten auf beiden Seiten, Fortuna war auf unserer Seite und wir siegten 1:0 durch einen Treffer kurz vor dem Schlußpfiff.

Im Halbfinale ging es wiederholt gegen den TSV Milbertshofen. Im Gegensatz zur Vorrunde waren unsere Jungs hellwach und gingen nach einer Einzelaktion mit 1:0 in Führung. In der Folgezeit wussten sich die Milben nur noch mit überharten Aktionen zu helfen und nach brutalsten Foul mit der daraus resultierenden Zeitstrafe mussten sie in Unterzahl weiterspielen. Hier ließen wir dann den Ball und Gegner laufen und konnten dieses Match mit 2:0 für uns entscheiden.

Im Finale trafen wir auf den FV Ravensburg, beide Teams spielen bereits in der D-Jugend und die Zuschauer sahen ein sehr hochklassiges Fußballspiel für diese Altersklasse. Gleich zu Beginn gingen die Ravensburger durch den überragenden zentralen Spieler in Führung. Unbeirrt davon antworteten wir mit unserem Gegentor nach Freistoß. In dem körperlich intensiven jedoch nicht überharten Match zeigten wir eine gnadenlose Effizienz vor dem gegnerischen Tor und hatten am Ende die Nase vorne. Endstand 3:1.

Unsere Jungs Louis, Tamay, Gonzalo, Simon, Leon, Mateo, Samuel, Domi H., Domi E., Nini und Lorenz dürfen als Belohnung am 17./18.11. bei "Europas größtem E-Jugend-Turnier" in der Halle teilnehmen, gegen Mannschaften wie FC Bayern München, TSV 1860 München, Hertha BSC Berlin uvm. werden wir uns mit der Außenseiterrolle begnügen.

P.S. Nachtrag von der Turnierorganisation:
"Im Qualiturnier 2 spielte sich der FV Ravensburg souverän ohne Gegentor in das Finale, wurde hier aber von dem ab der KO Runde immer stärker aufspielenden SC Fürstenfeldbruck entzaubert. Der SC FFB gewann das Finale ... mit 3:1, nachdem sie in 10 Spielminuten dem FV Ravensburg mit einem grandiosen Mix aus Einsatzwillen, Leidenschaft und Spielwitz die Grenzen aufzeigten."

 

 


Zurück