SC Fürstenfeldbruck von 1919 e.V.

U9 mit einem vollen Wochenendprogramm

Jens Reimschüssel, 17.07.2018

U9 mit einem vollen Wochenendprogramm

Das letzte Wochenende bot für die Kinder der U9 eine ganze Menge Abwechslung.

Am Samstag folgten wir am Vormittag einer Einladung zu den Maisacher Jugendtagen. Das Freundschaftsspiel gegen die gastgebende U9 wurde mit einer gemischten Mannschaft mit Spielern der Jg. 2009 bis 2011 bestritten. Mit den Kindern auf ungewohnten Positionen und einer guten Leistung spielten sich die Jungs viele Torchancen heraus und nutzten eine ganze Menge davon zu einem ungefährdeten Sieg.

Am Nachmittag ging es dann zur Saisonabschlussfeier zum SCF. Dank des Engagements der Eltern gab es hier zu Beginn die Bubble Balls zum Ausprobieren. Das gegenseitige Anrempeln machte natürlich am meisten Spaß, so dass der noch dazugehörige Ball und die Tore zur Nebensache wurden. Danach wurden viele Leckereien gegrillt und zum Abschluss gab es noch ein Spiel der Kinder gegen ein paar Väter und dem Trainer. Alles in allem ein langer aber schöner Tag für alle Beteiligten.

Am Sonntag spielten die Brucker beim 2008er Turnier in Aubing. Fussballerisch zeigte das Team eine richtig gute Leistung. Der Spielaufbau wurde konsequent über die Abwehr und das Mittelfeld vorgetragen, häufig der freie Mann für das Abspiel gefunden und die meisten 1vs.1 Situationen für sich entschieden. Leider sorgte die einzige Niederlage (beim dritten Spiel in Folge bei sehr hohen Temperaturen) und eine schwache Chancenausnutzung im letzten Spiel dafür, dass es bei zwei Siegen, zwei Unentschieden und nur einer Niederlage nur für den vierten Platz gereicht hat - mit einer um einen Treffer schlechteren Tordifferenz.

Zusammengefasst ein tolles Wochenende so kurz vor Ende der Saison und der verdienten Fußballpause.


Zurück