SC Fürstenfeldbruck von 1919 e.V.

U10 in Lohhof

Manfred Ebitsch, 11.02.2018

U10 in Lohhof

Diesen Samstag sind unsere 2008er im imposanten Ballhausforum in Unterschleißheim zum Qualifikationsturnier angetreten. Auf verkleinerten Spielfeld mit Kunstrasen wurden jeweils 8 Minuten im Modus 4+1 gespielt und der Turniersieger qualifizierte sich für das Hauptturnier am Folgetag.

Im ersten Spiel gegen den SBC Traunstein mussten wir zwar nach einem schön vorgetragenen Angriff den Rückstand hinnehmen aber dann bekamen wir das Spiel in Griff und führten mit 3:1, weitere Chancen im Minutentakt wurden vergeben. Nach unserem Wechsel ging leider der Faden verloren und wir bekamen noch 3 Gegentreffer zum 3:4 Endstand.

Das nächste Spiel gegen den SV Lohhof entschieden wir mit 2:1 für uns. Aber im darauffolgenden Match gegen die 2007er von der JFG Wendelstein fanden wir nicht die geeigneten Mittel und unterlagen gegen den späteren Turniersieger.

Das Erreichen des Halbfinales war somit nur noch theoretisch möglich, wir konnten von da ab frei aufspielten und gewannen die Partien gegen RW Erfurt, TSV Solln und 1. FC Passau. Alle Ergebnisse

Trotz des unglücklichen 3. Gruppenplatzes sind wir mit der gezeigten Leistung durchwegs zufrieden zumal wir auch gegen starke jahrgangsältere Teams bestanden haben.

 

Es spielten: Tamay, Domi E., Mateo, Samuel, Luis, Alessio und Louis als Gastkeeper.

 


Zurück