SC Fürstenfeldbruck von 1919 e.V.

SCF U16 - Testspiel gegen den TSV Dachau

Florian Kapser, 05.03.2017

SCF U16 - Testspiel gegen den TSV Dachau

Am 4. März kamen die U17 Junioren aus Dachau zu uns in die Kreisstadt. Das Wetter war traumhaft und die Anhänger vom SCF konnten phasenweise ein gut strukturiertes Spiel unserer U16 Junioren verfolgen.

Man startete mit viel Ballbesitz in die Partie, bei welcher die Dachauer jedoch durch die ein oder andere Fahrlässigkeit eingeladen wurden am Spiel teilzunehmen und um sich Torchancen zu erarbeiten. Es dauerte ein wenig zu lang um in der Offensive Akzente zu setzen und so musste man sich mit einem 0:0 zur Pause zufrieden geben. In Hälfte zwei setzten wir die Dachauer in ihrer Defensive zunehmend unter Druck, was folgte war das verdiente 1:0 (Felix). Durch eine Unkonzentriertheit vom eigenen Keeper Julian, gelang es den Dachauern kurze Zeit später aus 2 Metern zum zwischenzeitlichen 1:1 einzunetzen. Trotz des Ausgleiches verlor man nicht die Ordnung und konnte durch hohes Offensivpressing innerhalb 9 Minuten auf 2:1 (Armir), 3:1 und auf 4:1 (beide Elias) erhöhen, was dann gleichzeitig auch der Endstand war.

Endstand: SC FFB - TSV Dachau 65 4:1 (0:0)

 

Es spielten: Cicek, Czech, Ferizi, Grob (U15), Kirr (ETW), Krause, Lachmayr (U15), Lechner, Möller, Plabst, Reinert (U15), Röschlein, Strissel (TW), Sylaj, Wesinger (C)

 

Fotos: https://flic.kr/s/aHskT25z4C

 

Das Spiel am heutigen Sonntag beim Kirchheimer SC musste man leider absagen.

Nächste Woche am Samstag empfängt die U16 vom SC Fürstenfeldbruck die U16 Junioren aus Neumarkt und einen Tag später geht es zu einem weiteren Test nach Murnau.

 

Die U16 gratuliert Thomas Hartl und seiner Mannschaft zum Gewinn der Süddeutschen Hallenmeisterschaft der U17 Junioren und wünscht viel Spaß und Erfolg bei den Deutschen Futsal Meisterschaften in Gevelsberg (Nahe Dortmund).


Quelle:Florian Kapser


Zurück