SC Fürstenfeldbruck von 1919 e.V.

2. Platz für U9 in Emmering

Manfred Ebitsch, 06.02.2017

2. Platz für U9 in Emmering

Diesen Sonntag durften die Jungs beim Nachbarverein in Emmering antreten. In der frisch renovierten Halle belegten wir in der Vorrunde den 2. Platz hinter den SV Lohhof.

Im Halbfinale gegen den TSV Fürstenfeldbruck West gab es alles, was Fußball zu bieten hat und war an Spannung nicht zu überbieten. Unsererseits wurden mehrere 100%ige Chancen vergeben und wir gingen erst nach einen Ball, der vermutlich im Aus war, mit 1:0 in Führung. Aber die Westler gaben sich nicht geschlagen und hielten nun dagegen. Unser Keeper wehrte einen sehenswerten Fernschuss bravourös ab und die Abwehr rettete mehrmals in höchster Not. Die Partie wurde nun zunehmend ruppiger und lautstark von den Zuschauerrängen "begleitet". Ein Tor welches erst nach dem Schlusspfiff fiel zählte nicht mehr und so konnten wir den Einzug in's Finale feiern.

Hier trafen wir erneut auf das Team vom SV Lohhof. Die wenigen Lücken in unserer Hintermannschaft wurden gnadenlos ausgenutzt und wir mussten uns geschlagen geben. - Glückwunsch nach Lohhof.

Alle Ergebnisse

Es spielten: Domi, Tamay, Rinis, Alessio, Alex, Metin und Arda