SC Fürstenfeldbruck von 1919 e.V.

SCF erfolgreichster Hallenverein 2012!

Tomas Zivcic, 13.02.2012

SCF erfolgreichster Hallenverein 2012!

Die Jugendteams des SC Fürstenfeldbruck haben am vergangenen Wochenende in sehenswerter Manier Werbung für die SCF Ausbildung und den Jugend-Hallenfußball im Allgemeinen gemacht.

Das Non-Plus-Ultra in der Grundlagenausbildung


Neben unseren U11 Kickern, die zum dritten Mal in Folge (aber jeweils mit unterschiedlichen Jahrgängen) die Hallenkrone für sich eroberten, konnten sich am vergangenen Wochenende auch unsere 99er krönen lassen.
Nach ihrem Erfolg vor zwei Jahren als U11 unter Thomas Hartl, vollbrachten die Jungs in diesem Jahr unter der Leitung von Sebastian Lubojanski das Kunststück den jahrgangsälteren Titel für sich zu holen und das, obwohl man in der „Hammergruppe“ startete.


Hier der Link zum ausführlichen Bericht des SCF:

http://www.fuerstenfeldbruck.scipmanager.de/news/1990-als-hoehepunkt-die-hallenkrone-erobert

 

Hier der Link zur offiziellen Homepage des Bayrischen Fußballverbandes:

http://www.bfv.de/cms/seiten/72652_obb_sc_ffb_u13_neuer_hallenmeister_2012_78009.html

 

Die Jugendabteilung gratuliert allen Beteiligten, hierzu zählen in erster Linie die Spieler selber, aber auch hier alle 18 Jungs des Kaders. Selbstverständlich gehen die Glückwünsche auch an Mittrainer Daniel Sy für seine tolle Unterstützung, sowie an alle Eltern des Jahrgangs, die sich schon seit Jahren durch ihre kritische, aber eben auch bodenständige und geduldige Art auszeichnen und somit positiv auf die Entwicklung der Kinder eingewirkt haben.

 

U17 verliert im Finale der Oberbayrischen im Siebenmeterschießen


Einen sehr gelungenen Auftritt feierten auch unsere U17 Schützlinge bei der Oberbayrischen Hallenmeisterschaft. Die von Trainer Davor Mucic und Florian Schober betreuten Spieler dominierten fünf Spiel lang Ball und Gegner und mussten sich heute nur der eigenen Unzulänglichkeit geschlagen geben.


Hier der Link zur Offiziellen Homepage des Bayrischen Fußballverbandes:

http://www.bfv.de/cms/seiten/72652_tsv_1860_rosenheim_gewinnt_die_oberbayerische_hallenmei_78010.html

 

Hier der Link zum U17 Spielbericht:

http://www.fuerstenfeldbruck.scipmanager.de/news/1991-u17-verliert-im-finale-der-oberbayrischen



Fazit: Alles andere als Selbstverständlich


Damit stellt der SC Fürstenfeldbruck von vier möglichen Titelträgern (U11, U13, U15 und U17) zwei Stück und ist einmal Vize. Somit hat die SCF Jugendabteilung seit Jahren mindestens einen Titelträger in seinen Reihen. Das ist alles andere als natürlich, so konnte der renommierte Talentsammelpunkt des SE Freising dieses Jahr in der C-Jugend seinen ersten Oberbayrischen Hallenmeistertitel  überhaupt feiern.

http://www.sefreising.de/blog/2012/02/c1-oberbayerischer-hallenmeister-2012/

 

Eine weitere potentielle Talentsammelstelle, die Große Kreisstadt Landsberg am Lech ist gar völlig abgetaucht. Hier freut man sich darüber bei einem örtlichen Turnier gegen eine starke U14 Truppe des SCF (die später auch verdient Turniersieger wurde) kurzzeitig mitgehalten zu haben, ehe man mit 1:5 den Kürzeren zog.

http://www.tsv-landsberg-fussball.de/c-jugend-u15/494-spitzenleistung-der-c-junioren.html



Morgen, gibt es dann noch die ausführlichen Spielberichte und Kommentare zu unseren, ebenfalls sehr erfolgreich aufspielenden, U12, U14 und U15 Teams, sowie den Rückblick auf unser Internationalen Hallencup in Fürstenfeldbruck.


Zurück