SC Fürstenfeldbruck von 1919 e.V.

Bisherige, sensationelle Rückrundenbilanz der U15

Elias Ponsen, 29.04.2017

Die U15 des Scf's zeigt ihre Stärken und holt von möglichen 21 Punkten aus 7 Spielen 19.

Ein 6:2 gegen TuS Geretsried und ein mühevolles 4:0 gegen die Reserve von Wacker, aus den letzten 2 Spielen. Die U15 steht mit 19 Punkten einsam an der Tabellenspitze der Rückrunde. Die herrvorragende Leistung des neuen Trainergespanns wirkt auf die Mannschaft ein.

 

Spielbericht Wacker:

(9') Tor durch Giulo De Sousa

(29') Tor durch Philip Schmid

(40') Tor durch Elias Reinert

(67') Tor durch Yigit Pamuk

Die U15 spielte in den ersten Minuten befreit auf, jedoch sank die Konzentration erheblich. Erst durch mehrere Chancen von Wacker, wachte die U15 wieder auf.

Zur Halbzeit stand es 2:0 für die Männer von Coach Christian Kappler und Elias Ponsen.

Kurz nach der Pause konnte die Mannschaft auf 3:0 erhöhen. Durch ein klasse lauf von Joel Brogan an der Außenbahn, der dann den Ball rüberlegte zu Elias Reinert, der diese Chance nutzte und den Ball flach ins untere Eck des Tor schob.

Kurz nach der Einwechslung von Yigit Pamuk, schoss er das 4:0, und wurde nach dem Spiel dem entspechend für sein erstes Tor beim Scf gefeiert.

Die U15 hofft auf eine Erfolgreiche Endrunde der Bezirksoberliga.

 

 


Quelle:U15 Spieler (Reinert)


Zurück